Donnerstag, 22.02.2024 21:20 Uhr

35 Jahre BioFach - Nicht nur Bio

Verantwortlicher Autor: Joachim Scheuermann Nürnberg, 11.02.2024, 18:15 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Wirtschaft und Finanzen +++ Bericht 1781x gelesen
QuarkWerk - ein Newcomer setzt sich durch
QuarkWerk - ein Newcomer setzt sich durch  Bild: Joachmi Scheuermann

Nürnberg [ENA] Vom 13. bis 16. Februat 2024 wird in Nürnberg die 35. BioFach zusammen mit der Naturkosmetik VivaNess veranstaltet. Fanden bei der 30. Ausgabe der „Weltleitmesse“ für Bio-Produkte noch mehr 3.360 Aussteller, den Weg nach Nürnberg, so sind es heuer deutlich weniger.

Das Ziel der BioFach /Vivaness ist Menschen, die gleiche Vorstellungen teilen für eine nachhaltige Zukunft zusammen zu führen. Der Weg hierzu kann mit allen Sinnen erfahren werden. Dies ist mit dem reichhaltigen Angebot und dem vielfältigen Programm möglich. Jeder Besucher ist eingeladen zu riechen, schmecken, fühlen, sehen welche Produkte jedem einen Mehrwert geben können. Die BioFach will ein Ort des Erlebens und der Möglichkeiten sein und Raum für Genuß, Inspiration und Ideen. Frischeprodukte, Trockenprodukte, Getränke, Roh- und Hilfsstoffe sowie Technik und Ausstattung können erlebt werden.

Im Bereich Technik und Ausstattung werden von AINIAs Labore zum Einen Analysen zur Gewährleistung der Qualität und der Lebensmittelsicherheit angeboten, wobei die Analsye von Schadstoffen und Verunreinigungen im Vordergrund stehen. Zum Anderen wird ein Extraktionsdienst auf CO2-Basis zur Gewinnung natürlicher Extrakte und anderer entfetteter nzw. Gereinigter Produkte angeboten.

Union Rexi bietet Dehydrierungsdienstleistung an. Das Ziel ist, den Nahungsmittelproduzenten Möglichkeiten für neue Produkte – maßgeschneidert - oder Zutaten anzubieten,um damit ihr Angebot zu erweitern. Die Kreyenborg GmbH bietet mit dem FoodSafety-IRD ein Gerät an, das einen natürlichen Sterilisationsprozeß mitttels Infrarotlicht ermöglicht. Als Alternative zu BtO, PPO und Gammabestrahlung ohne Verwendung von schädlichen Gasen oder Chemikalien kann dieses Gerät zum Sterilisieren, Pasteurisieren, Trocknen für alle Lebensmittel eingesetzt werden.

S&K Label wirbt mit Etiketten aus nachwachsenden Rohstoffen und organischen Additiven. Es sollen geringere Materialmengen benötigt und die Kompostierbarkeit der Verpackung erleichtert werden. Die GBA Group bietet ein breites Angebot an analytischen, logistischen Dienstleistungen für Pharma, Kosmetika und Medizinprodukte an. Hierzu gehören Laboranalytik, Datenmanagement, logistische Unterstützung bei klinischen Studien in den Bereichen Forschung, Produktentwicklung. QuarkWerk ein NewComer im Sektor der Bio-Lebensmittel stellt eine neue Geschmacksvariante vor: Kefir mit Blaubeere. QuarkWerk stellt Quark-Riegel die umhüllt sind von Schokolade her.

Oil Press GmbH stellt Poliermaschinen / Bürstmaschinen für das Bürsten von Ölsaaten und Getreiden vor der weiteren Verarbeitung vor. Die Maschine soll anhaftenden Staub, Sporen, Pilze und Schmutzpartikel vom Samenkorn vor dem weiteren Verarbeitungsprozeß entfernen, wodurch nachfolgende Produkte frei von negativen Einflüssen der Anhaftungen werden sollen. Poliboy bringt ein Bio-Konzentrat für Wischroboter auf den Markt, das für alle wischbaren Böden geeignet sein soll und von allen gängigen Wischrobotern verwendet werden kann. Dieses Konzentrat ist mit Grrapefruit-Duft aus ätherischen Ölen versehen und soll schaumarm, schnelltrocknend und streifen frei sein.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.