Montag, 17.06.2024 15:01 Uhr

Damenmannschaft auf den Verbandsmeisterschaften des RTTVR

Verantwortlicher Autor: Sarah Vaas Mühlheim-Kärlich, 05.02.2023, 19:06 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 8683x gelesen

Mühlheim-Kärlich [ENA] Auch dieses Jahr waren einige der Tischtennis Damen aus der SG TGM Gonsenheim/ TV Dienheim wieder bei den Verbandsmeisterschaften in Mühlheim-Kärlich unterwegs, um sich gegen andere Spielerinnen des Verbandes in Rheinland sowie Rheinhessen zu messen. Dabei stießen die 6 Spielerinnen auf sowohl ganz neue Gegnerinnen als auch altbekannte aus der Liga, die ebenfalls im Turnier anwesend waren.

Beim Turnier selbst waren die Damenklassen dieses Jahr mehr als nur gut besetzt. Vor allem die 1300er Konkurrenz konnte unter den Damen mit knapp 30 Teilnehmerinnen glänzen. Neben den Spielen gab es dabei einige Snacks, wie beispielsweise Nudelsalat oder auch Würstchen sowie Riegel, sodass niemand hungrig ausgehen musste, sofern er sein Essen Zuhause vergessen haben sollte. Schlussendlich überstanden 2 der Gonsenheimer/ Dienheimer Damen die Gruppenphase und wanderten von dort aus in die K.O.-Runde, die jedoch insgesamt so stark besetzt war, dass sich hier leider niemand ins Finale kämpfen konnte. Dennoch war der Teamgeist sehr bewundernswert und es wurde geklatscht, gecoacht und sich gegenseitig unterstützt.

Das Turnierfeld selbst war an diesem Sonntag sehr vielfältig besetzt: Flinke Jugendspielerinnen, Damen mit gefährlichen Noppen, sehr erfahrene Seniorinnen sowie verschiedenste andere Spielstile machten es nicht einfach, sich zu behaupten und es war viel Erfahrung und Taktik gefragt, um einzelne Spiele zu gewinnen. Auch wenn es leider am Ende für keinen der Spielerinnen der Spielgemeinschaft für das Treppchen gereicht hat, bietet ein Turnier wie solches immer einen hohen Erfahrungswert, aus dem gelernt werden kann und nochmals gezielter im Training geübt werden kann.

Alles in allem also war auch dieses Turnier wieder sehr erfahrungsbringend und eine weitere Aktivität, die die TGM Damen unter sich unternommen haben. Schön, dass es hierfür einige Interessenten gab und weiterhin erfolgreiches Training an alle Spielerinnen der Spielgemeinschaft. So zählt also neben dem Erfolg genauso der Ehrgeiz, jeder einzelne Kampf, ein gemeinsamer Teamgeist sowie die Erfahrung, von welcher man nie genug haben kann!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.