Montag, 06.12.2021 14:54 Uhr

MS experimenta auf Tour

Verantwortlicher Autor: Wolfgang Weichert Stuttgart, 05.11.2021, 20:17 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Special interest +++ Bericht 5645x gelesen
MS experimenta
MS experimenta  Bild: Wolfgang Weichert

Stuttgart [ENA] Leinen los für lebendiges Lernen „Du bist Wissenschaft. Du schaffst Wissen“: So lautet das Motto auf der MS experimenta. Dabei schreiben wir an Bord das „DU“ ganz groß, denn es geht um dich. Hier kannst du erfahren, wie Wissenschaft und Technik uns helfen,

die Welt besser zu verstehen und lernen, sie zu gestalten. Du findest heraus, was uns als Menschen so einzigartig macht und welche Talente in dir stecken. Abenteuer erlebst du in unserem Mini Dome – einer 360-Grad-Kuppel, auf der eindrucksvolle Filme gezeigt werden. Und wie Forscher arbeiten, lernst du in unseren betreuten Workshops. Komm an Bord und entdecke die Welt neu!

Noch bis 10. November 2021 liegt die MS experimenta am Anleger beim Berger Steg in Stuttgart. Gebucht werden kann leider nichts mehr, da alle Zeitfenster für die Liegezeit in Stuttgart ausgebucht sind. Mit der MS experimenta macht die experimenta Heilbronn auf sich aufmerksam. Die experimenta ist durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg als außerschulischer Lernort und außerschulisches Forschungszentrum offiziell anerkannt.

In Heilbronn heißt es: Unserem Versprechen „Die ganze Welt an einem Ort“ folgend, bietet das Science Center experimenta eine einzigartige Wissens- und Erlebniswelt für Wissbegierige von drei bis 103 Jahren. Hier können auf 25.000 Quadratmetern alle experimentieren, staunen, kreativ sein und die Welt mit allen Sinnen erkunden. Es darf alles angefasst und ausprobiert werden. Mehr Infos auf: https://www.experimenta.science/

MS experimenta in Stuttgart
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.