Samstag, 12.06.2021 13:57 Uhr

Treuer Spender auch in Zeiten von Corona

Verantwortlicher Autor: Pressebüro Binder Mannheim, 15.05.2021, 11:52 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 3853x gelesen

Mannheim [Pressebüro Binder] „Kinder unterm Regenbogen“ fördert erneut mit 10.000 Euro das „Heilpädagogische Reiten“. „Dieses Hilfsangebot darf durch Corona nicht wegfallen“. Bereits im vergangenen Jahr hatte Gregor Spachmann ein offenes Ohr für die Bitte des Mannheimer Reitervereins, trotz der beginnenden Pandemie das „Heilpädagogische Reiten“ wie schon in den 19 Jahren zuvor mit einer großzügigen Spende zu sichern.

Dass das Versprechen des Geschäftsführers von Radio Regenbogen auch jetzt noch gilt, zeigte sich jetzt im MVV Reitstadion Mannheim. Dort übergab Spachmann im Rahmen des Para-Equestrian Turniers einen Spendenscheck über 10.000 Euro an den Vorsitzenden des Reiter Verein Mannheim e.V. Peter Hofmann. Die dreitägige paralympische Veranstaltung wird von Radio Regenbogen redaktionell begleitet.

Der Reiter Verein in Mannheim bietet seit vielen Jahren das therapeutische Reiten an. „Neben dem Reiten für Kinder und Heranwachsende mit körperlichen und geistigen Einschränkungen ist ein Schwerpunkt der Arbeit das Sprachförderprojekt mit den Kindergärten der katholischen Gesamtkirchengemeinde Mannheim“, ließ Peter Hofmann bei der Spendenübergabe wissen. Hierzu werden speziell ausgebildete Ponys und Pferde mit entsprechendem Fachpersonal benötigt, das reit- und sprachpädagogisch ausgebildet sei.

In diesem Projekt wurden nach Worten Hofmanns bis zum Ausbruch von Covid-19 pro Woche jeweils 100 Kinder betreut. Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzwerte könnten auch therapeutische Einzelbetreuungsangebote nicht weiter wahrgenommen werden. „Da wir aber dieses segensreiche Projekt auf jeden Fall weiterführen wollen, müssen wir dafür auch unsere personelle Infrastruktur sowie die entsprechend ausgebildeten Pferde vorhalten. Dies alles verursacht natürlich nicht unerhebliche Kosten, die gedeckt werden müssen.“, betonte der Präsident des Reiter-Vereins Mannheims. „Wir sind sehr dankbar für regelmäßige Spender wie Radio Regenbogen. Unser Projekt bekommt trotz Corona eine gewisse Planungssicherheit für die Zukunft“.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.