Donnerstag, 05.12.2019 22:57 Uhr

Über 400 musikalische Künstler beim Musikparaden Event

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Köln, 28.11.2019, 18:25 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 1660x gelesen

Köln [ENA] Mehr als 400 Künstler aus 7 Nationen, in der Tat ein musikalischer Hochgenuss für alle Freunde der Militär- und Blasmusik. Die Musikparade-Europas größte Tournee gastiert auch im kommenden Jahr 2020 wieder in der Kölner Lanxess-Arena am 11.Januar . Beginn ist um 16. Uhr.Eine neue Show des europaweit einzigartigen und größten Livemusik-Spektakel der Blasmusik, untermalt vom Swing bis Rock und Pop.

Aktuell auch vertreten Hits von Rhianna oder Helene Fischer oder der legender Band „Queen“. Jährlich wird die Veranstaltung von über 100 000 Fans besucht. Die glamouröse Show und internationale Vielfalt beeindruckt insbesondere durch Orchester aus Österreich, China, oder Kasachstan. Wer kennt nicht die „Show -and Machingband Oberlichtenau ,oder die „Drum- and Showfanfaren Advendo“.

Zu den vielen Chören die sich zur Zeit auf Tournee befinden gehören auch die „International Golden Voices“, Ein Chor der sich eigens zu dieser Musikparade aus mehreren Ländern Europas zusammengefunden hat. Schottland ,bekannt durch seine Highlands wird das Event an diesem Nachmittag durch die Dudelsackmusik verschönern. Dutzende von Pipes und Drums nehmen teil- die ähnlich dem Edingburgh -Tattoo in Schottland – eine einzigartige Präsentation der schottischen Musik darbietet. Die Band ist auch bekannt durch die vielen zahlreichen TV- Auftritte.

Zu dem absoluten Highlight und Höhepunkt gilt das Finale wo sich alle Teilnehmer zu dem „Orchester der Nationen“ vereinen. Hier werden unter anderem Klassiker wie „Amanzing Grace“ oder der allzeit und immer wieder beliebte „Radetzky-Marsch zu hören sein. Rund drei Stunden dauert das Event von fesselnden Choreografien und tollen Uniformen. Das Feuerwerk der Musik in Farben ,Show und Tanz ,eine sicherlich moderne Livemusik-Show nicht nur für die Fans der Blasmusik sondern für die ganze Familie.

Zu dem absoluten Highlight und Höhepunkt gilt das Finale wo sich alle Teilnehmer zu dem „Orchester der Nationen“ vereinen. Hier werden unter anderem Klassiker wie „Amanzing Grace“ oder der allzeit und immer wieder beliebte „Radetzky-Marsch zu hören sein. Rund drei Stunden dauert das Event von fesselnden Choreografien und tollen Uniformen. Das Feuerwerk der Musik in Farben ,Show und Tanz ,eine sicherlich moderne Livemusik-Show nicht nur für die Fans der Blasmusik sondern für die ganze Familie. www.musikparade.com

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.