Samstag, 11.07.2020 19:13 Uhr

Risiko freie Ferien in der Wildschönau

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Wildschönau/Tirol, 21.06.2020, 18:57 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 4474x gelesen

Wildschönau/Tirol [ENA] Traumhafte Aussichten, gemütliche Hütten und schöne Kirchdörfer, 46 Almen und ein freundlicher Menschenschlag, das ist die Wildschönau in den Kitzbüheler Alpen. Eines der beliebtesten Hochtäler überhaupt. Nicht nur Erwachsene Gäste lieben die Orte,vielmehr auch Kinder haben ihr Herz hier verloren. Zahlreiche Spielmöglichkeiten werden geboten und lassen die Ferien zu einen wahren Erlebnis werden.

Insgesamt bewirtschaftet die Wildschönau 260 Bauernhöfe. Authentisch erstreckt es sich von Wörgel im Inntal bis zur Schönangeralm. Also eines der traditionellsten Täler Tirols. Vieles was die ansässigen Orte zu bieten haben, ist traditionell und unterliegt dem Brauchtum. Hierzu gehören z.b . die Bundesmusikappellen, die Sturmlöder, und die Schützenkompanie.Ein absolutes Unikat ist der Krautinger, ein Rübenschnaps, den es nur in der Wildschönau gibt.

Viele Almen bieten Spezialitäten aus Tirol und der Region an. Bei mehreren Genussrouten findet jeder sein Lieblingsschmankerl. Ein Almfrühstück mitten in den Bergen ist ein idealer Start in den Wandertag. Zur ersten Mahlzeit des Tages gibt es frisch gebackenes Brot, selbst gemachte Marmelade aus Früchten der Region und Speck und Schinken. Milchprodukte wie Butter und Käse von örtlichen Käsereien kommen auch auf den Frühstückstisch.

Zu einem besonderen Highlight gehört eine Wanderung durch die Kundler Klamm, einer der schönsten Naturschluchten in Österreich. Sie führt durch Wiesen, Wälder bis zum beginn der 200 Meter hohen und steilen Felsflanken, vorbei an tosenden Wassermassen. Die Klammstrecke ist 3,5 Kilometer lang und für jung und alt bestens geeignet. Auch mit Kinderwagen ist die Strecke einfach. Um die Wanderung zu verkürzen, steigt man am besten in Mühltal in den Bummelzug Wildschönau ein, der in gemächlichem Tempo bis zum Eingang der Klamm fährt.Für die gesamte Familie ist die Naturschlucht ein Erholungs- und Wasserparadies und lohnendes Ausflugziel.

Wasserplantschen, Steine werfen oder einfach die Füsse im Bach baumeln lassen ...  die Klamm ist der ideale Ort für eine Abkühlung an einem Sommertag.Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. So wie in Zeiten von Corona. Hier heißt es: Risikofrei buchen in der Wildschönau.Die meisten Gastgeber der Wildschönau bieten kostenlose Stornomöglichkeit bis 1 Woche vor Urlaubsantritt an. Jeden Tag erhalten die Mitarbeiter des Tourismusverbandes Anfragen . Auch für die Gastgeber, Gastronomiebetriebe und sonstigen Dienstleister in der Region ist es nicht leicht. Dennoch bereits gebuchte Urlaube können kostenlos storniert oder verschoben werden.  Weitere Infos unter:info@wildschoenau.com oder+43 5339 8255.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.