Samstag, 17.04.2021 05:06 Uhr

Neue Domainendungen vor dem Durchbruch?

Verantwortlicher Autor: Stephan Zurfluh Zürich, 22.02.2021, 21:22 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 4125x gelesen

Zürich [ENA] Wahrscheinlich dauert es noch lange, bis neue Domainendungen Alltag sind. Die Kunden sind mit Länderdomains ch, at, de oder mit com oder org vertraut. Die Tourismusbranche führte die Endung .travel ein, welche vor allem von Länderorganisationen gerne genutzt wird. Jedoch suchen Kunden mit der Suchmaschine, so kommen sie auf die Webseite. Mittlerweile ist die Anzahl neuer Domainendungen immens, was wird daraus?

Jonas, ein Domainhändler meint dazu: “Irgendwann sind die neuen Namen allgegenwärtig. Dann sind alle guten Namen weg, denn einen Domainnamen gibt es nur einmal.”  Laut dem Webdesigner Kurt können viele Kunden mit neuen Endungen nichts anfangen, sie kennen nur die gebräuchlichen Länderdomains. Lassen wir noch die Designerin Sonja zitieren “das Logo kann gleichzeitig den Domainnamen widerspiegeln, das wäre doch toll, z.B. Casanova.Bar”. Für den Kunden wird es einfacher. Er kann den Namen leichter merken. Der Firmenname gewinnt an Bedeutung, weil die Endung mehr aussagt, als ein Land. Auch länderübergreifende Angebote sind leichter fassbar. Am Anfang sollte auf der alten Adresse mindestens zwei Jahre umgeleitet werden.

Neue Domainnamen sind schneller erklärt, ohne störenden Bindestrich und ohne Punkt mit Länderkürzel, welches mit der Marke nichts zu tun hat. Für einfache Begriffe gibt es viele neue Endungen. Sie werden selten verwendet, wobei gerade für die deutschsprachige Touristik Endungen wie .reisen, .reise, online, center genial sind. Langsam sickern sie in den Markt ein. Google, Edeka, UBS, ABB und andere Konzerne treten damit irgendwann auf dem Markt, sie haben Rechte zu mehr als 1000 Domainendungen. Der wichtigste Registrar Donuts verlangt teilweise hohe Preise für Domains, bezeichnet diese als Premium Domains. Domainnamen sind nur gemietet und jährlich zur Zahlung fällig.

Ich selber bin auf dem Zug aufgesprungen, und es macht Spass Inhalte zu sammeln, Logos zu gestalten und Partnerschaften zu suchen. Die Endung .reisen ist ideal für deutschsprachige Reiseanbieter. Die Adresse der Webseite (url, zB. kaffee.reisen)  kann ist einprägsam. Wann neue Endungen den Alltag dominieren, weiss niemand. Informationen: Neue Domainnamen können bei fast jedem Internetprovider (Hoster) bestellt werden Die besten neuen Domains für die deutsche Reisebranche: reise, reisen, haus, land, restaurant, bar, jetzt,  plus, tours, gmbh, swiss, bayern, hamburg, berlin, nrw, koeln, saarland, aero, expert, center, online, one, international, global, ist, xyz, consulting, media, vision, blog , wiki, vip.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.