Dienstag, 04.10.2022 05:15 Uhr

Renntag in Dresden 07.08.2022 Galoppsport

Verantwortlicher Autor: Bettina Keller Dresden, 08.08.2022, 19:04 Uhr
Kommentar: +++ Mixed News +++ Bericht 5047x gelesen

Dresden [ENA] und wieder hat es tausende Menschen auf die Galopprennbahn Dresden gezogen, es waren 6212 Besucher die bei wunderbarem Wetter sich eingefunden hatten. 76 Pferde in 9 Rennen, das war sehenswert. Pferde und auch Reiter, Trainer, Futtermeister und Führkräfte mussten auch heil bei diesen Temperaturen ankommen. Das hat gut geklappt. Rennen Nr. 1 der Wettstar.de YouTube Livestream Cup gewann Luella.

Rennen Nr. 2 der Preis der Freiberger Brauerei gewann Windham Belle, Rennen Nr. 3 der Preis des Palettenhandel Ronny gewann Gina Davinci,Rennen Nr. 4, etwas ganz besonderes für diese Stadt ,das Rennen der Dynamos Oldies und da hat es geklappt, gewonnen hat Flamingo Hollow auf dem heimischen Platz mit Trainer Stefan Richter und zur Siegerehrung kamen drei der Dynamo Oldis und einer bekam gar Blumen weil er vor kurzem Geburtstag hatte , kein geringerer als Hansi Kreische. Rennen Nr.5 der Fleischerei Schölzel gewann Manjaro und hinzufügen muss man das diese Fleischerei in Dresden auf der Meußlitzer Straße 62 ,in 01259 Dresden etwas besonderes ist, denn der Meister macht teilweise die Wurst noch selber und dies ist einmalig.

Es lohnt sich einmal dort vorbei zu schauen , auch im Internet vertreten unter Fleischerei Schölzel in Dresden. Rennen Nr.6 den bwin Sommerpreis gewann Nastaria sehr überlegen. Das Rennen Nr.7 Alexander Mirus Gedächtnisrennen , Alex Mirus war ein sehr erfolgreicher Reiter in der DDR und dies ist ein schönes Andenken, da gewann Gina`s Flight, der Reiter allerdings erhielt wegen Behinderung eine Sperre von drei Renntagen. Das Rennen Nr. 8 bwin Fußball Cup gewann Perfect Glory. Das letzte Rennen Nr. 9 der Fenstermaxx24 Cup gewann Para sicher. Alles in allem wieder ein gelungener Renntag , der nächste Start ist am 27.08.2022 um 11.00 Uhr mit 8 Rennen , also Hals und Bein.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.