Samstag, 03.12.2022 06:03 Uhr

Agraria 2022

Verantwortlicher Autor: Dr. Franz Haas Wels/Österreich, 23.11.2022, 14:35 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 1877x gelesen
Agraria 2022 Wles
Agraria 2022 Wles  Bild: Dr. Franz Haas

Wels/Österreich [ENA] Unter dem Motto Land-Wirtschaft-Erleben, öffnete die vom 23.11. bis 26.11.2022 auf dem Messegelände in Wels stattfindende Agraria, die österreichische Leitmesse für Land- und Forstwirtschaft am 23.11. nach langer, pandemiebedingter Pause wieder ihre Tore.

430 Aussteller aus Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Polen, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Österreich präsentieren auf 76.000 m2 alle Neuheiten zum Thema Land- und Forstwirtschaft, begleitet von 80 Programmpunkten. Mit 18 Ausstellungshallen ist die Agraria damit die größte Hallenmesse Österreichs. Die Themen Ackerbau, Grünland, Innenwirtschaft und Tierhaltung, Forstwirtschaft sowie der dazugehörige Energiebereich stehen im Fokus der vier Ausstellungstage.

Moderne Technologien, wie etwa der Drohneneinsatz in der Landwirtschaft werden ebenso präsentiert wir moderne Notversorgungseinrichtungen im Falle eines Stromausfalls. Neueste Trends in der Bodenbewirtschaftung werden im Expertentalk den Besuchern offeriert, modernste Fahrzeuge präsentiert. Die Themen Pferdezucht, Rinder-, Schaf- und Schweinezucht prägen die Messe ebenso wie modernste Techniken in der Forstwirtschaft, wo Sicherheit an erster Stelle steht.

Kaum eine andere Forschungseinrichtung im deutschsprachigen Raum bietet eine solche Praxisnähe wie die Innovation Farm. Aus dem Cluster "Digitalisierung" hervorgegangen beschäftigt sie sich mit neuesten Technologien in der Praxis und fördert den Zugang der Landwirtschaft zu diesen Themen. Auf 600 m2 präsentiert die IF die aktuellen technischen Innovationen in der Landwirtschaft dem breiten Messepublikum. Und Premieren gibt es nicht nur im Produktangebot der Aussteller. Erstmals kann man die Agraria vor Messestart, während und nach der Messe auch in digitaler Form besuchen. Die digitale Messewelt ist noch bis Jahresende geöffnet.

Hallenplan
Rinderprämierung
Forstwirtschaftzugmaschine
Saatdrohnen
Düngefass
Großerntemaschine

Und schlußendlich gibt es neben den Präsentationen und Kaufmöglichkeiten auch noch Gelegenheit, sich gegenseitig auszutauschen, etwa beim Österreichisch-Bayerischen Bauerntag 2022, dem Treffen der OÖ. BOKU-Absolventen oder nur beim Frühschoppen im Festzelt.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.