Dienstag, 02.06.2020 17:29 Uhr

Rainer Werner Fassbinder

Verantwortlicher Autor: DFF Frankfurt am Main, 18.05.2020, 12:19 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 3110x gelesen

Frankfurt am Main [DFF] Den 75. Geburtstag von Rainer Werner Fassbinder am Sonntag, 31. Mai, feiert das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt am Main mit einem umfangreichen Programm..Coronabedingt wurden die Live-Veranstaltungen zur Feier von Fassbinders Geburtstag am Sonntag, 31. Mai, in zum Teil interaktive Onlineformate umgewandelt. Die Kinovorführung von Fassbinders fünfteiliger Fernsehserie Acht Stunden sind kein Tag findet später statt.

Im Angebot ist folgendes Programm, das am 31. Mai im Laufe des Tages sowohl auf dieser Seite als auch auf den Social-Media-Kanälen des DFF abgerufen werden kann: DFF-Sammlungsleiter Hans-Peter Reichmann spricht mit Juliane Maria Lorenz-Wehling, Präsidentin der Rainer Werner Fassbinder Foundation, über Fassbinders Werk und seinen Bezug zur Stadt Frankfurt am Main. Das Gespräch ist interaktiv angelegt. Interessierte haben die Möglichkeit, im Vorfeld Fragen zu formulieren, auf die im Gespräch eingegangen wird.

Die Fassbinder-Schauspieler/innen Günter Lamprecht, Hanna Schygulla, und Irm Hermann (angefragt), sowie der ehemalige FR-Filmkritiker Wolfram Schütte senden Audio-Grußworte. In kurzen Video-Führungen stellt Hans-Peter Reichmann ausgewählte Exponate aus dem Fassbinder-Nachlass im Archiv- und Studienzentrum des DFF vor. Eine Reihe anderer interaktiver Angebote auf den Social-Media-Kanälen sind geplant. Außerdem gibt es eine vom DFF-Team kuratierte RWF-Playlist auf Spotify mit Fassbinders Lieblingsliedern und Songs aus seinen Filmen. Sie liefert die passende musikalische Begleitung, um am Sonntagabend bei Musik, Tanz und Cuba Libre gemeinsam anzustoßen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.