Mittwoch, 19.12.2018 06:09 Uhr

SAIE 2018 in Bologna - die Erwartungen sind gross!

Verantwortlicher Autor: Sven Wiese Bologna, IT, 03.10.2018, 10:36 Uhr
Fachartikel: +++ Wirtschaft und Finanzen +++ Bericht 4806x gelesen
Immer gut besucht - die SAIE in Bologna
Immer gut besucht - die SAIE in Bologna  Bild: AluFix EVO - SAIE

Bologna, IT [ENA] Italien schaut interessiert auf die Neuerungen in der Baubranche, die auf der diesjährigen SAIE vom 17.-20.10.2018 in Bologna, Italien, präsentiert werden sollen. Im Fokus stehen natürlich nach den jüngsten Vorkommnissen, die Sicherheit der Bauwerke und Arbeitskräfte.

Sicherheit und Energieeffizienz neu zu entwickelnden Schulen wieder in den Vordergrund. Auf der SAIE 2018 wird das Thema von der Region Sardinien vorgestellt, die mit dem außergewöhnlichen Schulbauprogramm Iscol @ innovative Schulen im Einklang mit den Bedürfnissen von Schülern und Lehrern aufbauen will. Im Dreijahreszeitraum 2015-2017 wurden von der Region rund 300 Mio. EUR bereitgestellt, von denen 70 bereits an die lokalen Gebietskörperschaften gezahlt wurden. Es werden 1.300 Eingriffe zwischen außerordentlicher Instandhaltung und Einrichtung durchgeführt. Die Neuheit dieser Maßnahme besteht in der Förderung der Nutzung der BIM-Technologie (Building Information Modeling) bei der Gestaltung von Schulgebäuden.

Zu den Neuentwicklungen im BIM gesellen sich natürlich die Innovationen der Arbeitssicherheit. Das Arbeiten in der Höhe geniesst sicherlich die höchste Aufmerksamkeit, denn es ist immer noch der Sektor mit den meisten Arbeitsunfällen. Eine Vielzahl an Absturzsicherheitsgeländern, Anschlagpunkten und Seilsystemen mit dem nötigen Zubehör sollen ebenso den Besucher ansprechen wie die persönliche Schutzausstattung.

Die Neuauflage von SAIE präsentiert sich den Besuchern mit vielen Interaktivitäten und eine heitere Einladung zum Experimentieren mit den digitalen Labors, den Demonstrationsbereichen, den von den Protagonisten-Unternehmen verwalteten Arenen und den thematischen Plätzen zum Verständnis und zum Anfassen der Prozesse und der operativen Praxis. Über 50.000 Besucher nahmen die Offerten von 400 Ausstellern und 222 Workshops 2016 zum Netzwerken in Anspruch. Das komplette Programm der Veranstaltung ist erhältlich unter dem Link www.saiebologna.it

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.