Dienstag, 23.10.2018 23:19 Uhr

Silvestertauchen der Tauchsportgemeinschaft Sankt Augustin

Verantwortlicher Autor: Stefan Ott Troisdorf, 01.01.2016, 12:35 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Special interest +++ Bericht 5376x gelesen
Taucher der TSG Augustin vor dem Abtauchen
Taucher der TSG Augustin vor dem Abtauchen  Bild: Stefan Ott

Troisdorf [ENA] Traditionell wird das Taucherjahr der TSG Augustin am 31.12. eines Jahre mit dem "Silvestertauchen" abgeschlossen. Gemeinsam mit den Einsatztauchern der DLRG Ortgruppe Troisdorf wurde dies Tradition auch für den Jahreswechsel 2015/2016 in Troisdorf durchgeführt.

Pünktlich um 11 Uhr traf man sich am Rotter See in Troisdorf um bei bestem Wetter die Tätigkeiten "Tauchen" und nachfolgend "Speisen" gemeinsam durchzuführen. Während sich ein Teil der Gruppe mit Aufbau und Vorbereitung der Verpflegung beschäftigte, machte sich eine Vierergruppe Taucher fertig für den letzten Abstieg in die Tiefen des Rotter Sees. Mit Sonne im Rücken und gut 10 Grad Lufttemperatur ging es an die Wasserkante um dort bei 7 Grad in Neptuns Reich einzutauchen.

Vorbereitungen für die Verpflegung
Abtauchen im Rotter See
Gruppe TSG und DLRG

Mit Sonne von oben und der Jahreszeit entsprechend konnte in einer Tiefe von bis zu 7 Metern Sichtweiten von gut 5 Metern vermeldet werden. Auffällig war der umfangreiche Grünbewuchs, der möglicherweise auch aufgrund der ungewöhnlich milden Dezembertemperaturen, sehr üppig war. Positiv vermelden kann man, das die Verschmutzung durch Unrat am Seegrund weiter zurück gegangen ist. Ein Effekt der sicherlich auch durch die Erweiterung des Angebots an Mülleimern rund um den See zustande kommt. Nach gut 30 Minuten waren alle Taucher wieder sicher an Land zurück und dankbar für einen heißen Kaffee.

Nun konnte der gemütliche Teil beginnen und das Taucherjahr noch einmal in der Rückschau betrachtet werden. Auch Pläne für kommende Urlaube oder Tauchaktionen wurden bei Wurst oder Steak besprochen. Am späten Mittag packte man wieder zusammen und machte sich auf den Weg zurück. Richtung Familie oder Abendparty - auf jeden Fall aber in Richtung Jahreswechsel 2015/2016. Mehr Informationen rund um das Tauchen in Sankt Augustin finden sich auf der Homepage des Vereins unter www.tsg-augustin.de wie auch beim sozialen Netzwerk Facebook und dem Nachrichtendienst Twitter. (SO)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.