Dienstag, 17.09.2019 06:24 Uhr

Equitana feiert Premiere

Verantwortlicher Autor: Bianca Bell-Chambers Mannheim, 01.07.2019, 14:42 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Special interest +++ Bericht 6158x gelesen
Friesen Quadrille
Friesen Quadrille   Bild: Quelle: Ostsee-Quadrille

Mannheim [ENA] Erstmalig wird die Equitana Open Air vom 05. bis 07. Juli auf den Maimarktgelände in Mannheim ausgetragen. Es werden über 150 Aussteller und mehr als 1.000 Pferde erwartet. Ein Highlight startet bereits am Eröffnungstag mit dem Versuch eines Weltrekordes.

Über 20 Jahre lang ist Neuss in Nordrhein-Westfalen der Austragungsort der Equitana Open Air. Nun startet die beliebte Breitensportveranstaltung in diesem Jahr erstmalig auch in Mannheim. Wie gewohnt gibt es neben Show und Sport auch Reitsportzubehör aller Disziplinen. Der Eröffnungstag lockt mit einem internationalen Weltrekordversuch, bei dem Reiter aus mehreren europäischen Ländern beteiligt sind.

Über 120 Friesen und Reiter vereinen sich, um die größte Quadrille der Welt zu präsentieren. Sie wollen den Weltrekord brechen, den 103 Haflinger und Reiter auf der Equitana Open Air in Neuss in 2008 aufstellten. Dazu müssen sie in sechs Minuten mindestens drei Figuren vortragen. Noch vor Ort entscheidet eine Richterin, ob dies gelungen ist und die schwarzen Friesen an den blonden Haflingern vorbei Einzug in das Guinnessbuch der Rekorde finden. Weitere Informationen zu Veranstaltungen, Bestellung von Tickets und Ausstellern gibt es hier: https://t1p.de/rcs4.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.