Dienstag, 15.10.2019 13:35 Uhr

SCHÖNE NEUE WELT?!

Verantwortlicher Autor: Gerhard-Egon Schultz München, 27.06.2019, 15:59 Uhr
Kommentar: +++ Politik +++ Bericht 7077x gelesen

München [ENA] - Novus ordo seclorum - Annuit coeptis - In God we trust - Schön und Neu? Die mangelnde Wertschätzung der Arbeitnehmer durch die maßgeblichen Funktionsträger der versteckten Klassengesellschaften in denen wir leben lassen tief blicken. In welche Zukunft? Die meisten Politiker sind nichts anderes, als bezahlte Erfüllungs - und Handlungsgehilfen der Oberschichten.

Die im wesentlichen das politische Geschehen bestimmen, denn wer zahlt schafft an. Dabei ist es zunächst einmal nachrangig, durch welche dubiosen Machenschaften das nationale oder auch das internationale Finanzmagnatentum zu seinem Reichtum gelangt ist. Es gibt viele auch legale Wege die zwar legal, aber eben nicht legitim sind. Im Rahmen anerkannter Regelhaftigkeiten lässt sich vieles moralisch fragwürdige durch aus auch sachlich begründen und "reinwaschen". Kein Wunder, denn bei der Leitwährung des Westens wartet es schon auf einem ihrer Symbolträchtigsten Geldscheine, dem amerikanischem 1-Dollar-Schein gleich mit drei Lügen auf.

Es bemüht dazu keinen Geringeren als Virgil mit seinem Epos Aeneis. Aber das Volk, es will betrogen sein. Auch zu diesem Zwecke hat z.B. die Regierung der BRD gleich mehrere Gesetze geschaffen, die bei genauer Betrachtung nichts anderes sind als leere Absichtserklärungen zur Ruhigstellung der Massen. Wirtschaftswachstumsbeschleunigungsgesetz, Fachkräfteeinwanderungsgesetz, Pflegepersonalverstärkungsgesetz und dererlei Wortungetüme mehr. Wozu? Es gibt überall nur noch offene, ungelöste Fragen. Das Gesundheitswesen, die Geldgier der Pharmazie, der Apotheker und Ärzte. Unnötige Operationen! Profit ist alles. Sterbehilfe, wann für wen? Pflegeirrsinn, wem hilft es?

Von den abgrundtief verlogenen Himmelskomikern aller Sorten gar nicht zu reden. Profit sogar mit Leichenteilen per Gesetz? Oder die Lebensmittelindustrie! Was tun da all jene die es können? Weil aber gerade hier immer mehr auffällt, muss etwas neues her, ein biologisches Futter! Alles Bio? Guten Hunger! Spirituelle Lebensberatungen für Seelengrüppel aller Art sind ein erfolgversprechendes Geschäftsmodell während sich Politprominenz mit den Steuerhinterziehern des Großkapitals in fröhlicher Kumpernei begegnen. Seit von humanistischer Idee verwirrte Weltverbesserer den Menschen entdeckt zu haben glauben, die Rassen leugnen und alle natürlichen Sachverhalte in Frage stellen scheint ein Abgrund erreicht.

Kaum mehr bezahlbare Wohnungen für sogenannte Normalverdiener, missglückte Inklusionstheater, gescheiterte Integration kulturfremder Elemente, verweigerte Euthanasie und dem gegenüber die allgegenwärtige Korruption auf allen gesellschaftlichen Ebenen in Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Wurzellos, friedlos, heimatlos? Welt ohne Grenzen, grenzlose globale Mobilität eine unbehauste Welt. Schöne neue Welt? Viel Vergnügen!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.