Dienstag, 25.09.2018 05:23 Uhr

Der Winterzauber im Europa Park

Verantwortlicher Autor: Jürgen Keil Rust, 10.01.2018, 11:13 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 7376x gelesen
Winter Starlight Parade 2017
Winter Starlight Parade 2017  Bild: Jürgen Keil

Rust [ENA] Der letzte Tag der Wintersaison im Europa Park 2017 / 2018. Und wieder neigte sich der Winterzauber im Europa-Park seinem Ende zu. Besucher konnten von Samstag, 25. November 2017 bis Sonntag, 07. Januar 2018 wieder ein Wintermärchen mit dem dazugehörigen Weihnachtsmarkt erleben.

Auch im Winter zeigte sich der Europa Park wieder von seiner besten Seite, alles war traumhaft schön dekoriert. Es war wieder einmal alles perfekt organisiert. Angefangen von den beleuchteten Wegen, die mit zahlreichen Lichterketten versehen waren, über unzählige Tannenbäume, welche mit tausenden von Christbaumkugeln geschmückt wurden, zudem sich außerdem noch 3D Projektoren und verschiedenen Lagerfeuer einreihten, ließen alles im winterlichen Glanz erstrahlen. Durch den liebevoll dekorierten Weihnachtsmarkt zog der Geruch von Glühwein, gebrannten Mandeln, Plätzchen und Bratwurst. Dicke künstlich erzeugte Schneeflocken fielen vom Himmel, hier wurde wieder einmal an alles gedacht.

Für jeden war etwas dabei, egal ob groß oder klein, es gab alles was das Herz begehrte. Zahlreiche Attraktionen sowie ein Mega-Showprogramm ließen keine Wünsche offen. Als Attraktionen waren zum Beispiel die Achterbahn Euro Mir sowie der WODAN Timburcoaster geöffnet und luden zu einer spektakulären Fahrt ein. Aus dem Riesenrad Bellevue, das mit seinen 55 Metern Höhe ein Highlight darstellte, konnte man den herrlichen Ausblick über den gesamten Park genießen. Im Skandinavischen Themenbereich, konnte man auf der extra großen Eislauffläche seine Runden drehen. In der Mercedes Benz Hall konnte man sich die Ausstellung von Otto Waalkes anschauen. Hier wurden Zeichnungen, Ottifanten, Gemälde und Grafiken des Komikers ausgestellt.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.