Montag, 20.01.2020 04:36 Uhr

Eine Messe weckte Emotionen und Vorfreude auf den Urlaub

Verantwortlicher Autor: Ulrich Behrens Magdeburg, 10.01.2016, 21:02 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 8608x gelesen
Wohnmobil erregt Interesse bei den Besuchern
Wohnmobil erregt Interesse bei den Besuchern  Bild: Elke Streich (BS Presse- & Journalistenbüro)

Magdeburg [ENA] Noch ist es taufrisch: Das neue Jahr 2016. Doch die Messe Tourisma & Caravaning bot vom 8.-10. Januar 2016 in den Magdeburger Messehallen für die Tausenden Besucher - vorwiegend aus dem mitteldeutschen Raum – ein vielfältiges Angebotsspektrums für Reisen und Freizeitgestaltung.

Es weckte Emotionen und Vorfreude auf Sonne, Strand, Meer, Berge, Kunst und Kultur. Im Mittelpunkt standen nicht nur Urlaubserlebnisse aus deutschen Regionen, sondern showartige Beiträge von internationalen Reisezielen. Eine Variante, wie diese Ziele – natürlich besonders im europäischen Raum – zu erkunden sind, offenbarte fast eine ganze Halle mit einer großen Auswahl an Caravaning-Modellen.

Eine Vielfalt luxuriöser Wohnmobile

Die angepriesenen Reisegefährten – die Wohnmobile – unterschieden sich kaum in ihrer luxuriösen Vielfalt. “ Wir bieten eine Gesamtpalette im Zusammenhang mit unseren Reisemobilen an. Das reicht vom Verkauf, über Finanzierung, Reparaturarbeiten bis hin zur Fahrzeugpflege”, erklärte H. Berger vom Unternehmen “Reisemobil – Carstens GmbH”, an seinem improvisierten Pult stehend, seinen interessierten Kunden an. Ebenfalls in dieser Halle hatten sich auch Mitarbeiter des ADAC positioniert. Sie waren spezialisiert im Bereich der Wohnmobilvermietung und der Planung einer Mobilreise.

Fahrzeugmuseum Staßfurt war auch mit dabei
ADAC, Moselregion und Kanada sind nur einige der Aussteller
Reiseanbieter locken mit "besonderen Infoständen"

Wellness-Urlaub und Städtetrips im Aufwind

Die Mehrzahl der über 120 Austeller auf dieser Messe präsentierten Freizeit- und Urlaubs-Angebote. Die Palette umfasste u.a. Wellness-Urlaub, Busreisen, Individual- und Flugreisen. Aber steigend im Angebot sind auch Hotelurlaub und Städtetrips. “Wir kommen regelmäßig zu dieser Messe Anfang des Jahres. Sie bietet den Vorteil, dass man damit die Urlaubsziele vielfältiger auswählen kann, denn Ferien müssen wir langfristig eintakten”, meinte Familie Lisa und Gernot Bader aus der Umgebung von Braunschweig. “Es ist nicht immer einfach, die vielfältigen Wünsche unserer beiden Kinder Anna und Ludwig zu berücksichtigen”, hob Mutter Lisa hervor.

Nach einer ausgiebigen Urlaubsziel-Tour unter den vielseitigen Messeangeboten zog es das familiäre Kleeblatt zu der Bühne, auf der ein variantenreiches Programm angeboten wurde. Mit ihnen staunten auch viele andere Besucher über die Multivisions-Highlights. Da offerierten die Reisejournalisten Peter und Horst Rosenberger unter dem Namen “Rollis on Tour” eine Multimedia- Show. Sie zeigten, wie sie als behinderte Globe-Trotter die unterschiedlichsten Gegenden der Welt erlebten.

Bundespolizei präsentierte sich vielfältig

Auch die Vorführung der Bundespolizei erweckte großes Interesse.” Gerade seit der Silvesternacht in Köln und anderen deutschen Großstädten, hat sich bei uns das Interesse an den vielseitigen Darbietungen der Polizei erhöht”, meinte das Ehepaar Hesse aus Halle. Als Andreas Knopf, der deutsche Jodlermeister seine harztypischen Lieder zu Gehör brachte, jodelten unter den Zuschauern etliche improvisiert mit.

Diese Messe übertraf hinsichtlich der Besucherzahl und der Aussteller die bisherigen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.