Mittwoch, 16.06.2021 12:53 Uhr

Corona-Pandemie bald geschafft?

Verantwortlicher Autor: Sarah Vaas Mainz, 09.05.2021, 19:15 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 5359x gelesen

Mainz [ENA] Wir fragen uns nach dieser langen Zeit alle, ob wir nun bald womöglich die Corona-Pandemie überstanden haben. Es gibt erstaunliche Fortschritte in der Impfung! Bereits ein sehr großer Teil der Bevölkerung hat die erste Impfung nun enthalten und einige sind sogar schon das zweite Mal geimpft. Für uns ein kleiner Hoffnungsschimmer, es womöglich bald geschafft zu haben!!

Mehr und mehr Personen aus unserem Umkreis bekommen sogar endlich ihren Impftermin terminiert, auf den sie sich bereits lange Zeit gefreut haben. Personen mit Schizophrenie, Depressionen sowie bipolarer Störung wurden hier sogar bevorzugt und haben frühere Termine bekommen, da diese noch anfälliger für einen Krankheitsverlauf wären und neben den Älteren unter uns ebenfalls einen besonderen Schutz benötigen. So langsam kehrt zumindest ein kleiner Teil der Normalität zurück, da einige Lockerungen für Geimpfte und frisch Genesene nun beschlossen wurden. Weiterhin finden viele Zoom-Treffen sowie Online-Treffen über andere Portale auch immer noch statt, um weiterhin den Austausch miteinander noch zu pflegen, wenn schon in live nicht geht.

Wir alle haben schon wieder die Illusion, dass wir innerhalb des nächsten halben Jahres oder auch ganzen Jahres endlich wieder in vollen Zügen unser Leben leben können. Denn vor allem der Sport und die Gemeinschaft fehlt uns sehr und ist auch online nicht zu ersetzen. Viele besitzen alleine nicht die Motivation dafür, Sport zu machen und leben daher aktuell sehr zurückgezogen und einsam in ihren Wohnungen. Gerda dann, wenn auch viel Home Office gemacht wird, kommt man nur noch selten aus den eigenen vier Wänden.

Wir bleiben nun auch die letzte Zeit noch stark und hoffen, dass die Impfungen nun schnell gehen werden sowie sämtliche weitere Ansteckungen hoffentlich mild verlaufen und wir bestmöglich auch die letzte Zeit der Corona-Pandemie/ dritte und hoffentlich auch letzte Welle gut überstehen werden. Wir freuen uns alle wieder auf ein normaleres Leben und hoffen sehr, dass dieses nicht mehr allzu weit nun von uns entfernt sein wird! Bis dahin bleiben wir stark!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.