Samstag, 18.01.2020 13:11 Uhr

Sunrise Ave Thank you for EVERYTHING - The final Tour 2020

Verantwortlicher Autor: Reto Turotti Zürich, 09.12.2019, 12:55 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4670x gelesen

Zürich [ENA] Thank you for EVERYTHING - The final Tour 2020 - Sunrise Avenue beenden nach 17 Jahren ihre Karriere und verabschieden sich mit einer Tour von ihren Fans. Auf der Abschiedstour „Thank you for EVERYTHING – The Final TOUR“ spielen sie im Juli 2020 ihre letzten Konzerte in der Schweiz. Die Show am 4. Juli ist bereits ausverkauft. Aufgrund der riesigen Nachfrage gibt es am 3. Juli eine Zusatzshow.

Tickets sind ab sofort erhältlich. Die Band kommt ein letztes Mal mit der „Thank You for EVERYTHING Tour“ zu ihren Fans nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Das grosse Finale wird im „Olympic Stadium“ in Helsinki stattfinden. Sunrise Avenue veröffentlichten ihr Debüt-Album „On the Way to Wonderland” 2006 und wurden zu einer der international erfolgreichsten Finnischen Rockbands. Die Band blickt auf fünf Studioalben, sowie ein „Best of“-Album zurück und verkaufte weltweit über 2,5 Millionen Tonträger. Mit dem letzten Album „Heartbreak Century“ stieg die Band direkt auf Platz 1 der Deutschen Charts ein und erhielt Goldstatus.

“It is with a heavy heart that I have to announce that we have decided to end our journey together as a band. I understand why it may be difficult to understand why we are ending something so special. But behind all the success are a lot of things that can’t be seen. There are many different people, all with their own needs and desires. There are millions of dotted lines along the highways, lonely hotel rooms and homes far away that we miss. There is also the feeling that we have achieved everything that was possible. Now it’s time to take a deep breath and live for the next dream. We just have to dare to follow our hearts. And that’s what we are now doing after much consideration,” kommentiert Samu Haber, Leadsänger, Gitarrist und Gründer.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.