Dienstag, 25.06.2019 20:08 Uhr

ExtraSchicht 29. Juni 2019 Die Nacht der Industriekultur

Verantwortlicher Autor: Peter Bolhöfer NRW, 09.06.2019, 00:33 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 3343x gelesen

NRW [ENA] Die Nacht der Industriekultur am 29. Juni 2019 fährt ein facettenreiches Programm auf. An 50 Spielorten in 24 Städten zwischen Moers und Hamm stellen von 18 bis 2 Uhr über 2000 Künstler ihre Kreativität , ihre Vielseitigkeit und können unter Beweis. Frühbucher-Tickets waren noch bis zum 8. Mai erhältlich für 12 €, ehemalige Zechen, Werksgelände, Hallen,Parks, Museen, und Denkmäler öffnen für eine Acht-Stunden Schicht

ihre Tore. Bei der diesjährigen ExtraSchicht sind gleich sechs Neulinge mit von der Partie. Neu: LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau, Oberhausen. Neu: Stadthalle Mülheim an der Ruhr. Neu: Funke Druckzentrum Essen. Neu: Feuer.Wehrk, Hattingen. Neu: Burgruine Freiheit, Wetter (Ruhr). Neu: Nahverkehrsmuseum Dortmund.Die Spielorte sind: Duisburg Landschaftspark Duisburg

Foto: Peter Bolhöfer
Foto: Peter Bolhöfer
Foto: Peter Bolhöfer

Nord. Akrobatik und Aktionen, Musik ,Mode Filme. Innenhafen Duisburg: Jazz, Pop und Soul. Thyssenkrupp: Bustouren über das riesige Gelände. Oberhausen, LVR Industriemuseum, eine modische und musikalische Zeitreise in die 20er. Gasometer Oberhausen Trommeln unterm Matterhorn. Mülheim a. d. Ruhr: Alte Dreherei viele historische Trecker und Autos und Modelleisenbahnen. Dinslaken Quartier Lohberg: Stars aus den Manegen der Welt, lassen Sie sich überraschen.Essen: Funke Druckzentrum zu Besuch in einer der größten Druckereien Europas. Bottrop: Tetraeder , Drehorgelspieler, Beatboxer, Akrobaten. Reklinghausen: Umspannwerk Museum Strom und Leben. Marl: Chemiepark die Jazzpolizei ist da, und unterhält die Gäste. Bochum: Privatbrauerei Moritz Fiege

Wenn Braukunst und Lichtkunst zusammentreffen, und dazu noch die Musik spielt. Hattingen: LWL-Industriemuseum Henrichshütte, hier wird mitgemacht, Lindy-Hop, Live Musik, Disco-Fox. Dortmund: LWL-Industriemuseum Zeche Zollern die beste Adresse für Fans der legendären Blues Brothers. Hagen: Elbershallen, Schlendern über das Gelände Hunger stillen und trinken, das alles bei Live-Musik und Live-Übertragung im Studio 107.7 von Radio Hagen!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.