Montag, 06.12.2021 15:21 Uhr

Christmas Garden

Verantwortlicher Autor: Wolfgang Weichert Stuttgart, 19.11.2021, 22:39 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 5490x gelesen
Wilhelma Stuttgart
Wilhelma Stuttgart  Bild: Wolfgang Weichert

Stuttgart [ENA] Seit gestern (18.11.21) hat der Christmas Garden in der Wilhelma Stuttgart wieder seine Tore geöffnet. Er ist einer von insgesamt 10 Freiluftveranstaltungen des Christmas Garden in Deutschland. Noch bis zum 16.01.2022 hat man die Möglichkeit den Christmas Garden zu besuchen.

Täglich von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr hat der Christmas Garden in Stuttgart geöffnet. Seit der Eröffnung im Jahr 2018 entwickelte sich der Christmas Garden Stuttgart zu einem der beliebtesten Ausflugsziele in der Weihnachtszeit. „Es dürften eine Million LED-Lichter sein“, so Christian Doll (C2 CONCERTS), der Veranstalter des dritten Christmas Garden. Keiner kann sie zählen. Es ist der Lichtdesigner Andreas Boehlke aus Berlin, der sich die Lichtershows ausdenkt.

Für den ca. zwei Kilometer langen Rundweg durch die Glitzerwelt sollte man mindestens eine Stunde als Besucher einplanen. Einer der Höhepunkte der neuen Saison ist die Kathedrale des Lichts, ein 20 Meter langer, von Leuchtdioden erstrahlter Tunnel. Am Seerosenteich im Maurischen Garten schießen Wasserfontänen in die Luft. Die Lichter, die auf diese Wasserfontänen projiziert werden, lassen Blumenfantasien erscheinen. Die Musik macht das ganze Erlebnis perfekt. Fazit: Ein Besuch lohnt sich. Um auch mal in hektischen Vorweihnachtszeiten etwas Ruhe zu finden. Mehr Infos unter https://www.christmas-garden.de/stuttgart/

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.