Montag, 06.04.2020 20:52 Uhr

Art Basel 2020 - auf September 2020 verschoben

Verantwortlicher Autor: Reto Turotti Basel, 26.03.2020, 14:40 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 2515x gelesen

Basel [ENA] Die Juni-Ausgabe der Art Basel auf September verschoben - Als Folge der COVID-19-Pandemie und ihrer weltweit beispiellosen Auswirkungen hat die Art Basel beschlossen, ihre Messe im Juni zu verschieben. Die Ausgabe 2020 der Art Basel findet nun in der Messe Basel vom 17. bis 20. September 2020 statt, mit Vorschau-Tagen am 15. und 16. September 2020. Diese Entscheidung wurde in enger Absprache mit einem

einem breiten Spektrum von Galeristen, Sammlern, Partnern und externen Experten getroffen, mit dem Ziel, sowohl die Gesundheit und Sicherheit unserer Gemeinschaft zu schützen als auch sicherzustellen, dass die Messe von der grösstmöglichen Anzahl von Sammlern, Kuratoren und Kunstfachleuten aus unserem globalen Netzwerk besucht wird. Marc Spiegler, Global Director der Art Basel, sagte: "Wir danken unseren Galerien für die Unterstützung und das Verständnis für unsere hochkomplexe Entscheidung, die Messe zu verschieben. Wir hoffen, dass sich die Situation schnell verbessert, und wir werden eng mit unseren Ausstellern zusammenarbeiten, um eine erfolgreiche Messe im September zu ermöglichen.

Gleichzeitig sind wir uns der Dynamik der COVID-19-Situation bewusst und werden die Entwicklungen weiterhin aufmerksam verfolgen. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Aussteller, Partner, Gäste und Teams bleibt unsere oberste Priorität, und wir werden unsere gesamte Planung an die sich entwickelnde Situation anpassen. In der Zwischenzeit wird die Art Basel weiterhin in ihre neue digitale Plattform - die Online Viewing Rooms - investieren und diese verbessern, um die Galerien in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen. Weitere Einzelheiten zu unseren digitalen Bemühungen werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.