Dienstag, 30.05.2017 15:00 Uhr

Lisa-Marie Löhr ist Deutsche-Meisterin im Damendegen

Verantwortlicher Autor: Horst Nauen Augsburg/Stadtbergen, 23.04.2017, 19:11 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 6130x gelesen
Lisa-Marie Löhr ist Deutsche-Meister 2017 im Damendegen
Lisa-Marie Löhr ist Deutsche-Meister 2017 im Damendegen  Bild: Horst Nauen

Augsburg/Stadtbergen [ENA] Lisa-Marie Löhr vom Fechtzentrum Solingen erkämpft sich mit einer souveränen Leistung bei den Deutschen Meisterschaften im Damendegen in Augsburg den Meister-Titel im Einzel-Wettbewerb. Den Mannschaftstitel holten sich die Athletinnen des Heidenheimer SB nach einer starken Team-Leistung.

Die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Damendegen A-Jugend wurde vom TV Augsburg, in der neuen Mehrzweckhalle im bayrischen Stadtbergen bei Augsburg, ausgerichtet. Vom 22. bis 23. April 2017 kämpften 98 Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland um die Plätze und um die so begehrten Medaillen. Oberbürgermeister der Stadt Augsburg Dr. Kurt Gribl sowie der erste Bürgermeister der Stadt Stadtbergen Paulus Metz wünschten allen Sportlerinnen in einem Grusswort - ,,Viel Erfolg und Kraft für ihre Wettkämpfe, viel Spaß beim Ausfechten der Plätze und auf dem Treppchen und >En garde<!"

Eine glückliche und zufriedene Deutsche Meisterin - Lisa-Marie Löhr

Nach einer erfolgreichen und vielversprechenden Vorrunde konnte die 16-jährige Lisa-Marie Löhr (Fechtzentrum Solingen) auch im Halbfinale ihre Gegnerin Adriana Friedrich (OFC Bonn) eindeutig mit 15:7 besiegen. Im anschließenden Final-Kampf machte Löhr den Sack dann schnell zu, sie gewann das Duell gegen Helena Lentz (Frankfurter TV) souverän mit 15:11 und sicherte sich damit die Goldmedaille und den Titel. Die frischgebackene Deutsche Meisterin im Degenfechten meinte danach: ,,Geschafft - in meinem letzten Jahr der A-Jugend konnte ich mir den Titel und die Goldmedaille holen. Ich bin sehr zufrieden und glücklich."

Löhrs Trainer, Dirk Schiffler (Stützpunktleiter) und Oleksandr Tykhomyrov (Cheftrainer) beim Fechtzentrum Solingen zeigten sich in Stadtbergen ebenso glücklich über die Leistungen ihrer Schützlinge und den Meistertitel. Vorstandvorsitzender des Fechtzentrums aus der Klingenstadt Daniel Certa sagte hocherfreut: ,,Mit dem erfochtenen Meistertitel und den Leistungen unserer sechs Fechterinnen sind wir natürlich hoch zufrieden. Die herzlichsten Glückwünsche an die Meisterin Lisa-Marie Löhr."

Gesamt-Ergebnis - Degenfechten Einzel-Wettbewerb: 1. Lisa-Marie Löhr (Fechtzentrum Solingen), 2. Helena Lentz (Frankfurter TV), 3. Giulia Albrecht (Heidenheimer SB). Gesamt-Ergebnis - Degenfechten Team-Wettbewerb: Eine starke Mannschaft des Heidenheimer SB gewinnt von insgesamt 17 Teams die Goldmedaille vor dem Fechtzentrum Solingen, dem OFC Bonn und STG EFG Essen/LSV Düsseldorf auf Platz vier.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.