Mittwoch, 01.02.2023 10:16 Uhr

Josefsthaler Wasserfälle

Verantwortlicher Autor: Wolfi Nahe Schliersee, 25.01.2023, 22:25 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 1124x gelesen

Nahe Schliersee [ENA] Das schöne an der Wanderung ist, das der Wanderweg auch mit dem Kinderwagen befahrbar ist. Der Rundweg dauert etwa 45 Minuten. Die 12 Meter hohen Wasserfälle sind im Sommer einen Ausflug wert. Für mutige ist Baden angesagt. Auf der Stockeralmwiese kann man schön eine Brotzeit machen. Die Kinder können im seichten, aber kaltem, Wasser planschen. Vielleicht kann man ja auch etwas grillen.

Der Wasserfall ist nicht riesig, aber dennoch einen Besuch wert. Hat man noch etwas mehr Zeit sollte man die Wanderung zur Stockeralm und weiter zur Ankelalm in Angriff nehmen. Dort kann man auch eine zweite Brotzeit einnehmen. Auch wäre eine weitere Wanderung zur Brecherspitze an zu raten. Die Aussicht entschädigt für den etwas langweiligen Aufstieg (nicht mit Kinderwagen).

In Schliersee sollte man vielleicht auch das Wasmeier Freilichtmuseum besuchen. Die Adresse ist Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, Brunnbichl 5, 83727 Schliersee / Neuhaus. Parkplätze sind vorhanden. Die Anreise kann auch mit der Bayrischen Regionalbahn, bis Fischhausen-Neuhaus, erfolgen. Überhaupt das ganze Schliersee Gebiet ist nicht nur für einen Tagesausflug geeignet, sondern auch einen Urlaub wert.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.