Mittwoch, 25.11.2020 17:43 Uhr

Oh die Magie im Herbst alles Coronafälle

Verantwortlicher Autor: Gordon B.Peric noranco, 09.11.2020, 18:40 Uhr
Kommentar: +++ Politik +++ Bericht 2955x gelesen

noranco [ENA] Juhu, die 2 Welle hat uns wieder! Und komischerweise sind alle sonstigen Grippefälle unter Convid19 aufgeführt, also haben wir nur noch weiss und schwarz? Da ich eher einer Erklärung von RA Reiner Fuellmich zustimme, sehe ich zunehmend die Entscheidungsträger als eine belastende Clique an, welche im grossen und ganzen einen epischen Schaden provoziert auf Kosten der Schwächsten.

Der Schaden in den Nationen ist gewaltig nicht nur materieler sondern auch imateriel Natur. Die Schuld welche sich die Politische klasse da aufbürdet wird alles sprengen welches da war, Wiedergutmachungen, Ersatz, etc. für Generationen, deshalb sollten die Chargen sobald als möglich ersetzt werden. Auch das studierte Virologen plötzlich eine querbeet Definierung des Viruses anbieten, stellt den ganzen Studienprozess in Frage. Als Politiker kann heute jeder X-beliebiger bildungsferner Idiot an die Macht kommen, was die Parlamente und Kader weltweit beweisen. Als noch eine gewisse Ordnung herrschte gab es Vorgaben welche eingehalten wurden, heutzutage pfffffft ist nix als Schall und Rauch geblieben. Nach dem Schema der Banden wird das Recht,

nicht mehr durchgeführt (Wunschdenken von RA Reiner Fuellmich) werden da keine Regierung / Nation die Mengen an Finanzen besitzt um zu entschädigen. Deshalb wird die Anarchie an der Porte erscheinen, da sich zu viele Leute als Geschädigte ansehen werden mit Recht. Vielleicht ist dies aber nicht so schlimme denn dann können wir den Stall endlich ausmisten! Genug der sinnlosen Vorschriften auf einer überbevölkerten Welt, welche den Gang der Zeit verändern möchte. Es werden uns leider die Menschen verlassen welche schon auf einer Liste sind welche ein bisschen älter sein dürfte als das Wunschdenken von Gutmenschen, Philantropen und sonstigen geistigen Weicheier sich es sich vorstellen! Es ist der Lauf der Natur dass Schwächere eben den

nicht mehr durchgeführt (Wunschdenken von RA Reiner Fuellmich) werden da keine Regierung / Nation die Mengen an Finanzen besitzt um zu entschädigen. Deshalb wird die Anarchie an der Porte erscheinen, da sich zu viele Leute als Geschädigte ansehen werden mit Recht. Vielleicht ist dies aber nicht so schlimme denn dann können wir den Stall endlich ausmisten! Genug der sinnlosen Vorschriften auf einer überbevölkerten Welt, welche den Gang der Zeit verändern möchte. Es werden uns leider die Menschen verlassen welche schon auf einer Liste sind welche ein bisschen älter sein dürfte als das Wunschdenken von Gutmenschen, Philantropen und sonstigen geistigen Weicheier sich es sich vorstellen! Es ist der Lauf der Natur

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.