Mittwoch, 14.04.2021 22:42 Uhr

Pferd Wels - 1. Österreichische Messe 2021

Verantwortlicher Autor: Haas Wels, ÖSterreich, 01.03.2021, 15:28 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 4677x gelesen
Pferd Wels
Pferd Wels  Bild: Messe Wels

Wels, ÖSterreich [ENA] Die Messe Wels plant den Saisonauftakt 2021 mit der internationalen Pferdemesse "Pferd Wels". Wenn es nach der Messeleitung der Messe Wels geht, soll die Pferd Wels 2021 die erste österreichische Messe nach dem Lockdown sei, so Messedirektor Mag. Robert Schneider.

Das Messejahr 2020 endete mit der Pferd Wels im September. Seither gab es österreichweit keine Messen. Da die Pferd Wels 2020 ohne Komplikationen und aufgrund des hohen Sicherheitsstandards trotz vieler Aussteller, Akteure und Besucher auch ohne Ansteckung mit dem Virus abgewickelt werden konnte, kann die Messeleitung auch für 2021 positiv in die Zukunft blicken. Zahlreiche Aussteller aus dem In- und Ausland haben für die in der Zeit vom 13. bis 16. Mai in Wels stattfindende Messe bereits gebucht. Aber auch die Vorbereitungen für die sportlichen Events auf der Pferd Wels laufen bereits auf Hochtouren. Die Messe Wels hat gemeinsam mit dem Union Reitclub St. Georg Wels-Thalheim auch heuer ein hoch dotiertes Springturnier CSN-A* geplant.

Spitzreiter aus dem In- und Ausland werden dabei auf dem von Parcoursbauchef Franz Madl gestalteten Parcours den Zuschauern Höchstleitungen präsentieren. Der Freitag, 14. Mai ist zusätzlich dem Voltigiersport gewidmet. Aber auch der Fahrsport kommt nicht zu kurz. Samstag und Sonntag findet ein Einspänner-Fahrturnier statt. Den Abschluss des sportlichen Reigens bildet am Sonntag, 16.5. ein Hallenvielseitigkeitsturnier mit Österreichs Spitzen im Military Reitsport. Sämtliche Ausschreibungen sind bereits auf dem Homepage des Union Reitclubs St. Georg Wels-Thalheim www.urc-wels.at abrufbar. Neben diesen tollen sportliche Highlights gibt es aber auch jede Menge Rahmenprogramm rund um das Pferd. Näheres unter www.pferd-wels.at.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.