Mittwoch, 17.08.2022 06:32 Uhr

Cranger Kirmes startet am 4. August 2022

Verantwortlicher Autor: Andrea Jakubus Herne, 03.08.2022, 18:10 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Boulevard +++ Bericht 2407x gelesen

Herne [ENA] Nach zweijährige Pandemiepause ist es am 4. August ist es endlich wieder soweit, die Cranger Kirmes, das größte Volksfest in NRW, beginnt. Ab 16 Uhr drehen sich die Karussells auf dem elf Hektar großen Festplatz am Rhein-Herne-Kanal. Wegen der langen Wartezeit lautet das diesjährige Motto daher „Reif für Crange“. Bis zum letzten Kirmestag am Sonntag, 14. August, werden bis zu vier Millionen Besucher erwartet.

Die offizielle Eröffnung der Kirmes erfolgt in der Cranger Festhalle einen Tag später am Freitag, 5. August, um 14 Uhr. Der Bürgermeister der Stadt Herne, Frank Dudda wird gemeinsam mit Bundestagspräsidentin Bärbel Bas das obligatorische erste Bierfass anstechen und dann die magischen Worte sprechen: "Piel op no Crange", anschließend wird Stargast Howard Carpendale die Bühne betreten. Ebenso werden die stellvertretende NRW-Ministerpräsidentin Mona Neubaur und der Ex-Vizekanzler Franz Müntefering vor Ort sein.

Eröffnungsfeuerwerk auf der Kippe

Wegen der extremen Hitze und der damit verbundenen Trockenheit muss das geplante Feuerwerk am Freitag um 22.30 Uhr eventuell ausfallen. Die Entscheidung, ob das Eröffnungsfeuerwerk stattfinden wird, entscheidet die Stadt Herne zusammen mit der Feuerwehr am Freitag um 12 Uhr. Gleiches Prozedere gilt auch für das Abschlussfeuerwerk am Sonntag, 14. August. Hier wird ebenfalls um 12 Uhr entschieden, ob das Feuerwerk am Abend um 22.30 Uhr gezündet werden kann.

Neuheiten

Zu den Highlights unter den Fahrgeschäften der diesjährigen Cranger Kirmes gehört u.a. die kurvenreiche Dreh-Achterbahn „Heidi the Coaster“, die komplett im Bavaria-Look gestaltet ist. Auf der Geisterbahn „Dr. Archibald – Master of Time“ können die Besucher mit Hilfe von hochauflösenden Virtual-Reality-Brillen in eine virtuelle 360°Grad-Welt eintauchen. Abenteuerliche Dschungelprüfungen auf einem 232 Meter langen Parcours auf vier Ebenen erwarten die Gäste im „Dschungel-Camp“.

Natürlich sind auch die Crange-Klassiker wie Riesenrad, Schiffsschaukel, Autoscooter, Kettenkarussel sowie diverse Kinderfahrgeschäfte wieder mit dabei. Verlockende süße Düfte von gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Lebkuchenherzen und anderen Leckereien werden die Besucher betören. Am Mittwoch 10. August findet der Familientag, mit ermäßigten Preisen bei Fahrgeschäften und Verkaufsständen, statt.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.