Mittwoch, 14.04.2021 22:06 Uhr

Saison 2021 am Nürburgring erhält „Grünes Licht“

Verantwortlicher Autor: Erich Hein Nürburgring, 24.03.2021, 14:09 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Auto und Motorsport +++ Bericht 3510x gelesen
Nürburgring Saison 2021
Nürburgring Saison 2021  Bild: Erich Hein

Nürburgring [ENA] Es ist eine gute Neuigkeit für alle Fans des Motorsports. Die Nürburgring Langstrecken-Serie 2021 findet nach dem jetzigen Stand statt. Das bedeutet nicht nur für die Fans sondern vor allem Planungssicherheit für die Teams und eine Vielzahl an Unternehmen rund um den Nürburgring, ...

die direkt oder Indirekt vom Motorsport leben. Grundlage für die Ausrichtung der Veranstaltungen ist wie z. Z. unverzichtbar das Hygienekonzept der VLN, das im Vergleich zu den letzten Jahren nochmals der jetzigen Situation angepasst wurde sowie die Einhaltung der Corona- Arbeitsschutzverordnungen. Um das Infektionsrisiko weiterhin zu minimieren dürfen Personen künftig nur das Fahrerlager betreten, die einen negativen Corona- Test nachweisen können.

Auch ist das Tragen von FFP2- oder OP- Masken im kompletten Fahrerlager und unter freiem Himmel Voraussetzung um an der Veranstaltung teil zu nehmen. Leider sind auch in diesem Jahr Zuschauer z. Z. nicht zugelassen. Hier arbeitet man gemeinsam mit der Behörde an verschiedenen Lösungen. Änderungen des Konzepts können jedoch jederzeit umgestellt werden, wenn sich die Corona- Lage dramatisch verändern sollte. Der inoffizielle Startschuss für die NLS- Saison 2021 am 20. März wurde leider wegen schlechten Wetters abgesagt. Man hofft jetzt, dass am 27. März die 66. ADAC Westfalenfahrt stattfindet.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.